TLF Appenzell

TLF Appenzell

Tanklöschfahrzeug

Feuerwehr Appenzell

Basisfahrzeug

  • MAN TGM 13.290 4×4 BL CH
  • Getriebe: automatisiert TipMatic
  • Antrieb: 4×4
  • Radstand: 3250 mm
  • Gesamtgewicht: 14.0 t

Fahrzeugbeschrieb

Basisfahrzeug

  • MAN TGM 13.290 4×4 BL CH
  • Getriebe: automatisiert TipMatic
  • Antrieb: 4×4
  • Radstand: 3250 mm
  • Gesamtgewicht: 14.0 t

Fahrerhaus

  • Chassis Kabine

Anzahl Sitze

  • 1 Fahrer
  • 2 Beifahrer

Aufbau

  • Aluminium Feumotech-Aufbaukonzept
  • Innenausbau nach Kundenwunsch
  • Seitliche Rollladen
  • Auszüge und Schwenkfächer nach Kundenwunsch

Sonderausstattung

Masse

  • Fahrzeughöhe (über alles): 3050 mm
  • Fahrzeugbreite: 2400 mm
  • Fahrzeuglänge: 6451 mm

Löschtechnik

  • Pumpe: HALE-Godiva P1A FPN 10-3000
  • 2000l/min bei 10 bar Ansaughöhe 3 m
  • Verrohrung aus Chromstahl
  • Seitenabgänge mit elektrisch gesteuerten Ventilen
  • Redundante CAN-Bus Pumpensteuerung
  • Wassertank: 2000 Liter

Blaulichtanlage

  • LED Blitzleuchten Typ LP-800
  • LED Frontblitzleuchten Typ VAMA CDL 155 super flach

Signalhorn

  • CIS-GIS Elektroniksirene

Umfeldbeleuchtung

  • LED Umfeldbeleuchtung mit Anbauleuchten an der Dachblende

Bedienung

  • Zentrale Schalteinheit am Armaturenbrett mit 7″ LCD- Bildschirm

Lichtmast

  • Auf dem Aufbaudach montiert
  • 2 LED 24 Volt/200 W Illumiled
  • elektrisch schwenkbar
  • elektrisch drehbar 360°

Generator

  • 8 kVA MAG 135 SL-R

Sonderausstattung

  • Rückfahrkamera

Sonderausstattung

  • Leiterhalterung
  • Dachkasten

Weitere Fahrzeuge

Back to top